Neuigkeiten

10.05.2024 - Freitagstreff

An diesem Morgen drehte sich, nachdem Kinder im Ruheraum eine Spinne entdeckt hatten, alles um das Thema Spinne.

Was fressen Spinnen, wie können sie über die klebrigen Fäden laufen...

Fragen wurden geklärt und eine Mitmachgeschichte gespielt und natürlich gab es auch ein passendes Spinnenlied.

Später konnten die Kinder sich im Bewegungsraum selber als Spinne im Netz versuchen.


08.05.2024 - Vorlesezeit der Schulkinder

Traditionell besuchten uns an diesem Morgen die Kinder der zweiten Klasse der Michael Ende Schule um unseren Kita- Kindern aus ihren Lieblingsbilderbüchern vorzulesen.

In vielen kleinen gemütlichen Bereichen, die in der Kita extra eingerichtet wurden, lauschten alle gespannt den Zweitklässlern. Wir bedanken uns für einen spannenden Morgen.


07.05.2024 - Aus Kleinem wird Großes

Zu diesem Thema feierten wir im Monat Mai, gemeinsam mit Herrn Breuer, einen Wortgottesdienst in der Bonifatiuskirche.

In einem großen Sitzkreis in der Bonifatiuskirche, hörten wir das Gleichniss vom Senfkorn und es entstand passend zur Geschichte ein großes Legebild aus vielen verschiedenen Materialien.


Mai 2024 - Vogelhäuschen

"Hurra, wir haben Nachwuchs"

In diesem Jahr sind gleich in zwei unserer Vogelhäuser Familien eingezogen.

Das war richtig spannend und wir konnten auch die kleinen Maisen bei ihrem ersten Flug beobachten.

So lernten wir eine Menge über die Lebensweise der Vögel.


Frühjahr 2024 - Bücherschrank

Über das Stärkungspaket NRW, konnten wir unseren tollen Bücherschrank anschaffen.

Dieser wird von den Familien schon fleißig genutzt, Bücher werden genommen und andere wieder reingestellt. So können unsere Kinder immer wieder neue Geschichten hören.

Gerne sind alle Familien eingeladen, den Tauschschrank direkt vor unserer Kita zu nutzen!

Frei nach dem Motto: "Lesen bildet"


April 2024 - Marienkäferprojekt

Unsere neuen Haustiere ziehen ein

Die Kinder hatten abgestimmt, in diesem Jahr möchten wir Marienkäfer züchten.

Gemeinsam wurde das Haus der Käfer eingerichtet und in unserem Boni Treff ausgestellt. Es fanden neben vielen anderen Angeboten in den verschiedenen Spielbereichen; tägliche Beobachtungen zum Entwicklungsstand der Tiere statt.

Alle Larven waren bald geschlüpft und wurden in die Freiheit entlassen.

Die Kinder waren sich einig, das war ein tolles Marienkäferprojekt.


April 2024 - Bochumer Frühjahsputz

Umweltschutz liegt uns am Herzen

Deshalb beteiligten wir uns auch in diesem Jahr wieder beim Bochumer Frühjahrsputz. Ausgestattet mit Warnwesten, Handschuhen Zangen und Müllsäcken zogen unsere Schuwidus an diesem Morgen los, um das Wäldchen an der Bömmerdelle zu säubern. Die gute Nachricht, wir haben nur wenig Müll gesammelt


Frühjahr 2024 - Fahrradständer,Abstellmöglichkeit für Kinderwagen

Herzlichen Dank für die Förderung der Stadt Bochum!

Wir freuen uns wirklich sehr über die neue Abstellmöglichkeiten für Fahrräder und Kinderwagen. Jetzt kann es auch mal regnen und alle Kinder können wieder trocken nach Hause kommen.


April 2024 - Erste Hilfe Kurs für Kinder

Wir können auch helfen

Unter diesem Motto lernten die Kinder bei einem Erste Hilfe Kurs, wie man Hilfe ruft, das Anlegen von Pflastern und Verbänden, das Beruhigen von Verletzten und sogar die stabile Seitenlage. Auch das Thema Vermeidung von Unfällen spielte an diesem Morgen eine Rolle.

Durchgeführt wurde der Kurs von der Vita- Guard- Rettungsschule, die uns seit Jahren schon begleitet.

In dieser Woche gab es auch am Nachmittag, für alle interessierten Eltern, einen "Erste Hilfe am Kind Kurs"

Wir bedanken uns bei der Vita- Guard- Rettungsschule und bei unserem Förderverein, der dies möglich machte!!!


April 2024 - Osterfeier

Der Osterhase war da!

Nach den Ferien war die Freude groß, der Osterhase hat noch den Weg in unsere Kita gefunden und für jedes Kind ein Osterkörbchen dagelassen. Dieses fanden sie auf dem Aufengelände nach einer gemeinsamen Wortgottesfeier in der Kirche.

Wie immer waren alle Eltern eingeladen, Herr Breuer feierte mit uns und unser Kirchenhamster (Handpuppe) Herr von Hamsterdam war natürlich auch wieder dabei.


März 2024 - Ostergarten

In unserem Herzensort entsteht ein Ostergarten

Die Kinder waren in der Osterzeit regelmäßig in unseren Herzensort eingeladen um die Geschichte von Jesus zu hören und was Ostern alles passiert ist. Dazu entstand ein Ostergarten, der am Herzensort stand und von den Kindern jederzeit angesehen werden konnte und stätig erweitert wurde.


März 2024 - Kinderkirche

Gott ist mit uns unterwegs

Gemeinsam mit der Gemeinde feiern wir vor Ostern einen Kindergottesdienst zum Thema Osterzeit. Alle Familien beginnen gemeinsam mit der Gemeinde in der Kirche, bevor alle Kinder im Pfarrheim weiterfeiern. Nach dem Gottesdienst waren alle Kinder eingeladen in der Kita einen Ostergarten zu gestalten, den sie mit nach Hause nehmen durften. Auf dem Pfarrplatz wurden Getränke und Waffeln angeboten.

Ein schöner Sonntagmorgen.


Februar 2024 - Aschermittwoch

Wir leuten die Fastenzeit ein

Mit den Kindern wurde in den Morgenkreisen die Bedeutung der Fastenzeit erarbeitet. Es ging zum einen um die religiöse Bedeutung, aber auch um die verschiedenen Arten des Verzichtes.

In einem gemeinsamen Wortgottesdienst, zu dem auch unsere Eltern herzlich eingeladen waren, beendeten wir die Karnevalzeit und machten uns auf den Weg zum Osterfest.


Februar 2024 - Karneval

Helau, Helau

Auch in diesem Jahr feierten wir wieder am Rosenmontag mit allen Kindern ein großes Karnevalsfest, welches zuvor gemeinsam geplant wurde. Es sollte wieder bunte Lichter geben, viel getanzt und gespielt werden, jeder sollte sich so verkleiden dürfen, wie er gerne mag und leckeres Essen durfte natürlich auch nicht fehlen. Am Süßigkeitenbuffet durfte geschlemmt werden und zum gemeinsamen Frühstück gab es die gewünschten Pfannkuchen mit unterschiedlichen Belägen zur Auswahl.

Das war eine Super-Mega- Party!


Februar 2024 - Freitagstreff

Jede Woche freuen wir uns auf den "Freitagstreff"!

Um 9:00 Uhr versammeln sich immer alle Kinder in unserem Bewegungsraum. Alle interessierten Eltern sind dazu immer herzlich eingeladen.

Dieser Kreis wird immer besonters interessant vorbereitet. Im Februar ging es zum Beispiel um Wintertiere, einen Raben der Futtersuchte...

Auch öffnen wir am Freitag immer gemeinsam mit den Kindern unseren Feedbackkasten und besprechen die Sorgen, Anregungen und Wünsche der Kinder.


Februar 2024 - Blasiussegen

In einem Wortgottesdienst erhielten alle Kinder und Eltern, die mochten, den Blasiussegen.

An diesem Morgen feierten wir wieder gemeinsam mit Herrn Breuer einen Wortgottesdienst in der St. Bonifatiuskirche. Wir erfuhren alles über den Heiligen St. Blasius. Natürlich durfte auch Herr von Hamsterdam (unserer Kirchenhamster) nicht fehlen.


Januar 2024 - Theater Petersilie

Auch in diesem Jahr spielte wieder das Theater Petersilie für uns.

Herzlich bedanken wir uns bei unserem Förderverein, der uns diesen schönen Vormittag wieder finanziert hat.

Alle Kinder fieberten bei dem Stück Troll und Ei wieder kräftig mit. Laut wurde angefeuert und interessiert jeder Zaubertrick, der in der Geschichte vorkam verfolgt.

Es hat einfach riesig viel Spaß gemacht!!!


Januar 2024 - Ausflug unserer Schuwidus

Wie in jedem Jahr, durften unsere Schuwidus wieder das Kino Endstation besuchen.

Dort lernten alle Kinder wie ein Film gedreht wird. Auch hinter die Kulissen durfte geschaut werden und alle Geräte wurden erklärt. Außerdem haben wir einen alten Stummfilm angesehen und diesen mit den selbstmitgebrachten Instrumenten vertont.

Ein besonderes Highlight ist auch immer die Fahrt mit dem Bus, der uns von der Kita abholt und auch wieder zurück bringt.

Wir haben an diesem Morgen eine Menge gelernt und kommen gerne immer wieder.


09.01.2024 - Sternsinger

"Stern über Bethlehem zeig uns den Weg" und andere Lieder sangen die Kinder gemeinsam mit den Bewohnern des Seniorenheims Belia in Langendreer. Als Sternsinger verkleidet zogen unsere Vorschulkinder an diesem Morgen los, um gemeinsam mit unserem Gemeindereferenten das Seniorenheim zu überraschen. Die eingesammelten Spenden gingen an die diesjährige Sternsingeraktion der Kirche.


08.01.2024 - Neujahrsempfang

Wir wünschen allen Familien ein fröhliches, gesundes neues Jahr 2024 und freuen uns wieder auf viele schöne gemeinsame Stunden!

Auch mit den Kindern haben wir bei unserem Neujahrsempfang das neue Jahr gefeiert. In einem gemeinsamen Morgenkreis ließen wir eine laute bunte Rakete steigen, hörten eine Mitmachgeschichte und sammelten gemeinsam Wünsche für das neue Jahr. Diese Wünsche wurden später bildlich anhand von Fotos dargestellt und in unserer Eingangshalle ausgehangen.

Mit Leuchtarmbändern und einem Kinderpunsch starteten wir fröhlich in ein neues Jahr.


22.12.2023 - Adventlicher Abschluss

Unser Jahr endet traditioneller Weise immer im Dezember mit einem adventlichen Abschluss in der Kirche.

Auch in diesem Jahr hatten die Kinder wieder ein Krippenspiel in Form eines Musicals eingeübt, welches sie im Wortgottesdienst den eingeladenen Eltern vorspielten. Das haben sie wirklich toll gemacht und wir sind sehr stolz auf alle.

Wir wünschen allen Familien eine gesegnete Weihnachtszeit und einen guten Rutsch in ein tolles Jahr 2024!


06.12.2023 - Nikolausfeier

Nikolaus komm in unser Haus..

und das tat er. Nach einem gemeinsamen Frühstück mit tollen, riesigen Stutenkerlen, um die sich wieder unser Förderverein gekümmert hatte, besuchte uns der Nikolaus. Die Kinder sangen ihm Lieder vor und hörten eine Geschichte. Natürlich hatte er auch für jedes Kind ein kleines Geschenk dabei, welches er gerne an unsere tollen Kinder verteilte.

Was für ein schöner Morgen


01.12.2023 - Plätzchen backen

An einem Morgen fand wieder unsere große Weihnachtsbäckerei statt. In kleinen Gruppen konnten die Kinder in den Pfarrsaal kommen um leckere Plätzchen zu backen.

Viele Helfer, auch aus der Gemeinde halfen beim Teig rollen, ausstechen und backen.

Die Plätzchen sahen toll aus und schmeckten einfach klasse!!


Im Dezember 2023 - Weihnachtszeit in unserer Kita

Die Weihnachtszeit in unserer Kita ist immer besonders gemütlich. Alle Räume werden geschmückt, viele Lichter leuchten und Musik läuft in unserem Bonitreff.

Mit allen Kindern wurde in unserm Freitagskreis die Weihnachtsgeschichte besprochen und auch, wie in verschiedenen Ländern Weihnachten gefeiert wird. In den Sitzkreisen am Morgen, wurden Geschichten gelesen, der Adventskalender geöffnet und Plätzchen genascht. Auch wurde viel gebastelt, wir haben einen Kinomorgen erlebt, die Kinder haben Kerzen gezogen und vieles mehr...


11.11.2023 - Sankt Martin

Ich geh mit meiner Laterne...

In einer Kinderkonferenz stimmten die Kinder wieder ab, jedes Kind möchte eine Laterne nach seinen eigenen Vorstellungen gestalten. Deshalb bauten wir auch in diesem Jahr wieder eine Laternenwerkstatt in unserem Kreativbereich auf. Viele verschiedene Materialien standen zur Verfügung und die Eltern halfen uns zwei Wochen lang die verschiedenen Laternen zu gestalten. Diese konnten die Kinder dann an unserm St. Martinsfest nach einem Wortgottesdienst durch die Straßen tragen. Danach sangen wir am Lagerfeuer noch Lieder, es wurden Brezel verteilt und die Familien ließen den Abend mit einem Kinderpunsch ausklingen.


24.11.2023 - Ausflug unserer Schuwidus

Wie entsteht eigentlich ein Film?

Mit diesem Thema beschäftigten sich unsere Vorschulkinder an diesem Morgen im Kino Endstation in Langendreer. Die Kinder durften hinter die Kulissen schauen, experimentiern mit Filmrollen, Daumenkinos... und zum Ende vertonten wir einen alten Film mit Instrumenten, die wir aus der Kita mitgebracht hatten.

Toll war auch die Fahrt mit dem Bus, der uns zum Kino und wieder zurück zur Kita fuhr.


17.11.2023 - Bundesweiter Vorlesetag

Wie auch schon in den letzten Jahren nahmen wir wieder am bundesweiten Vorlesetag teil. Viele engagieren Eltern kamen an diesem Morgen um den ganzen Vormittag den Kindern in vielen Bereichen unterschiedliche Bilderbücher vorzulesen. Zum Abschluss erhielt jedes Kind ein Bilderbuch der Stiftung Lesen für zu Hause. Wir danken allen helfenden Eltern für diesen schönen gemütlichen Morgen.


15.10.2023 - Samenbomben

Noch kurz vor dem Winter stellten die Kinder noch in unserem Naturbereich Samenbomben her, die im nächsten Frühjahr bunte Blumen in viele Gärten bringen sollen. Alle Samen wurden mit Fett zu einer Kugel geformt und jedes Kind durft welche mit nach Hause nehmen. Wir sind auf die Ergebnisse natürlich auch in der Kita schon ganz gespannt.


Im Oktober - Projekt Nebel

In diesen Wochen beschäftigten wir uns intensiv mit der dunklen Jahreszeit. Morgens und Abends wird es schnell dunkel und da sieht man manches nicht gut und Geräusche klingen ganz anders. In vielen Angeboten/ Experimenten lernten die Kinder welche Farben gut zu sehen sind, wie Nebel aussieht und Geräusche wurden erraten. Auch gab es passend zu Thema ein Schattenspiel, dass die Kinder vorbereitet haben. Natürlich gab es auch wieder verschiedene Liede, Bilderbücher...


03.10.2023 - Neue Küche

Wir freuen uns, dass unsere neue Küche fertiggestellt ist. Jetzt wurde noch der neue Boden verlegt und alles ist einfach richtig toll geworden. Nun finden auch endlich unsere Servierwagen einen eigenen Platz und alles ist sehr funktional. Nun macht das Zubereiten der Mahlzeiten einfach doppelt Spaß.


September 2023 - Projektwoche Musik

Eine ganze Woche lang drehte sich in unserer Kita alles um Musik.

Die Kinder hatten fleißig mitgeplant und es standen den Kindern vielfältige Angebote zur Verfügung

So konnten z. B. im Kreativbereich Regenmacher oder Rasseln gebastelt werden. In unserer Bibliothek wurde eine Klanggeschichte angeboten. Im Mehrzweckraum konnte zu Bewegungsliedern gespielt und getanzt werden.
Im Rollenspielbereich wurden Materialien für Sänger und Sängerinnen zur Verfügung gestellt. Hier wurde man zum Star.
Im Baubereich war es den Kindern möglich einen Cupsong zu erlernen.
Im Forscherbereich standen Instrumente zum Ausprobieren zur freien Verfügung.
Natürlich wurde auch täglich gemeinsam gesungen und musiziert.

Der Abschluss fand am Freitag um 9.00Uhr im Freitagstreff statt.
Alle Eltern waren dazu eingeladen und die Kinder haben mit Begeisterung ihre neu gelernten Lieder, Bechersongs, Instrumente vorgetragen.


26.09.2023 - Erntedank

Heute feierten wir mit den Kindern Erntedank.

Wir bedanken uns bei allen Familien für die zahlreichen Obst- und Gemüsespenden.

Am Morgen wurde von den Kindern fleißig Obst und Gemüse gewaschen und in kleine Stücke geschnitten. Gemeinsam bereiteten wir eine große Schüssel Obstsalat zu, der dann in kleine Becher portioniert wurde.

Nach einem Wortgottesdienst mit unserem Kirchenhamster Herr von Hamsterdam, durfte sich jedes Kind einen Becher zum gemeinsamen Verzehr nehmen.

Sehr sehr lecker!!

Im Gottesdienst erfuhren die Kinder, dass winzig kleine Kerne, in diesem Fall Sonnenblumenkerne, ein großer, besonderer Schatz sein können.


24.09.2023 - Weltkindertag-Kinderkirche

In diesem Jahr steht der Weltkindertag unserer KiTa unter dem Motto "Kinder helfen Kindern"

In einer gemeinsamen Aktion mit der Kinderkirche, die am darauffolgendem Sonntag stattfand, packten die Kinder am Weltkindertag Überraschungstüten, die am Sonntag,neben anderen Basteleien, welche in der Kinderkirche gefertigt wurden,gegen eine kleine Spende vekauft wurden.

An diesem Tag feierte die Gemeinde Liebfrauen und die Kinderkirche den Start der Kooperation mit Canchanabury. Dieser Verein setzt sich für afrikanische Hilfsprojekte ein.In der Kinderkirche wurden Bilder über das Leben afrikanischer Kinder gezeigt und unsere Kinder lernten verschiedene Spielzeuge der afrikanischen Kinder kennen.Im Anschluss wurde der Erlös aus den vielen Basteleien an Canchanabury übergeben. Wir freuen uns, dass wir auch etwas beitragen konnten.

Die nächste Kinderkirche findet am 22.10.2023 statt. Alle sind wieder herzlich eingeladen! Wir freuen uns auf jeden Fall wieder sehr.


22.09.2023 - Betriebsausflug

Wir danken unserm Träger für einen tollen gemeinsamen Tag!!

Am Freitag den 22.09.2023 hatte das Team auch in diesem Jahr wieder die Möglichkeit einen gemeinsamen Teamtag zu verbringen. Los ging es am Morgen nach Iserlohn.

Gebucht war eine Führung durch die Dechenhöhle. Viele Eindrücke konnten gesammelt werden.

Natürlich wurde an diesem Tag auch für das leibliche Wohl gesorgt und auch ein kleiner Rundgang durch die Natur hat uns viel Freude bereitet.

Gerne im nächsten Jahr erneut:-)


September 2023 - Elternvollversammlung

Auch in diesem Jahr fand unsere große Elternvollversammlung wieder an einem Abend im September statt.

Nach einem gemeinsamen Einstieg in unserer großen Halle, hatten die Eltern auf dem Markt der Möglichkeiten, der sich durch die ganze KiTa zog, über verschiedenste Themen rund um den Kitaalltag informiert zu werden.

Zum Ende des Abends wurden acht Elternvertreter gewählt. Wir freuen uns sehr über unsere aktiven Eltern, die sich immer wieder, auch über den Elternbeirat hinaus, mit vielen Ideen in die Kitaarbeit einbringen.

Vielen vielen Dank dafür!


August 2023 - Herzenswunsch der Kinder

Wünsche der Kinder sind willkommen.

Jeden Freitag findet eine gemeinsame Morgenrunde mit den Kindern statt. Dazu waren in der Eingewöhnungszeit alle interessierten Eltern eingeladen.

Unter dem Motto, wohlfühlen in der KiTa, Schutz und Geborgenheit, gestalteten die Kinder ein großes Gemeinschaftsbild, dass unsere KiTa darstellen soll.

Sonnenschein, Regen und Gewitter wurden durch die Kinder bildlich und musikalisch dargestellt, um zu verdeutlichen, dass nicht nur das Wetter sondern auch die Gefühlslage aller Menschen mal gut, und mal schlecht sein kann. Durch die Erarbeitung des Themas über mehrere Wochen soll den Kindern das Wissen und Gefühl vermittelt werden, in der Kita geborgen zu sein.

Die Intensivierung unseres Kummerkastens, wird in diesem Zuge gefestigt und für die neuen Kinder erklärt. Die Kinder äußerten schon öfter den Wunsch, dass sie gerne gemeinsam mit den Eltern Zeit in der Kita verbringen möchten. Daraus entstand die Idee der Herzenswünsche.

Jedes Kind darf ein Herz gestalten. Eine gemeinsame kleine Aktion mit den Eltern in der Kita darf das Kind sich wünschen und wird auf dem Herz dargestellt. Sei es ein gemeinsames Spiel, oder Malaktion…Bis Weihnachten sollen die Wünsche der Kinder umgesetzt werden.




Fortlaufend im ganzen Jahr - Stabheuschrecke

In diesem Jahr zieht bei uns eine Stabheuschrecke ein. Matilde ist jetzt schon ziemlich gewachsen und lebt im Boni- Treff.

Die Kinder kümmern sich liebevoll, versorgen sie mit Wasser und frischen Brombeerblättern. Vielen Dank auch an die fleißigen Eltern, die die Ferien- sowie die Wochenendbetreuung übernehmen.


03.06.2023 - Sommerfest in unserer KiTa

Am Samstagmorgen öffnete die KiTa für alle Familien ihre Türen zum gemeinsamen Sommerfest.

Bei schönem Wetter und in fröhlicher Atmosphäre wurde viel gelacht, gespielt und das große Buffet geplündert.

Besonders schön war auch der Besuch der Jugendfeuerwehr Langendreer. Das große Feuerwehrauto konnte bestaunt werden und eine Spritzwand wurde aufgebaut.

Die Kinder führten ihren einstudierten Farbentanz auf und die Schuwidus sangen englische Lieder vor, die sie im englisch Angebot gelernt haben.

Es war ein toller gemeinsamen Tag.


Mai 2023 - Rückenwind für mich

In einer Projektwoche erfuhren die Kinder in vielfältigen Angeboten, dass Gott in Form des Windes bei ihnen ist und in allen Situationen den Rücken stärkt. Man kann ihn zwar nicht sehen, aber spüren, so wie es beim Wind auch ist.


26.04.2023 - Teddybärhospital

Wie ist es eigentlich im Krankenhaus oder beim Arzt.

Das konnten unsere Kinder an diesem Vormittag gemeinsam mit ihrem Lieblingskuscheltier erleben.

Organisiert von der Ruhr- Uni- Bochum, wurde an diesem Morgen von den Medizin Studierenden ein Teddybärhospital angeboten.

Abhören und -tasten, verbinden, wenn nötig operieren, heilen und helfen: Im Teddybär-Krankenhaus erfuhren unsere Schuwidus, dass der Besuch bei Ärztinnen und Ärzten nicht schlimm ist.
Nach Ankunft in der Ambulanz der Teddy-Klinik wurden die Kinder und ihre mitgebrachten Kuscheltiere intensiv von den diensthabenden Teddy-Ärztinnen und -Ärzten betreut. Diese waren Medizinstudierende der Ruhr-Universität, die jeden Plüschpatienten unter ausführlichen kindgerechten Erklärungen untersuchten und behandelten.

Nachdem alle Kuscheltiere versorgt waren, fuhren wir mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zurück zur KiTa. Ein spannender Morgen für unsere Vorschulkinder.

Heute drehte sich alles um den Gründonnerstag. Die Kinder setzten sich an die gedeckte Tafel und bekamen die Geschichte vom letzten Abendmahl erzählt. Wir teilten das Brot und tranken „Wein“ (Traubensaft). Zusammen wurde gesungen und gebetet.


im März 2023 - Der Frühling kommt

März 2023 in der KiTa

In diesem Monat haben wir viel über die Natur gelernt. Gemeinsam pflanzten wir Blumen, sahen ihnen beim Wachsen zu und lernten alle Frühblüher kennen. Der Kreislauf der Natur wurde besprochen und alle Kinder hatten die Möglichkeit an verschiedenen Angeboten, teilzunehmen.

Zum Beispiel haben einige Kinder eine eigene Geschichte geschrieben, dazu Requisiten gebastelt und dann für alle Kinder im Morgenkreis vorgespielt.

Das hat wirklich Spaß gemacht.

Auch konnten die Kinder im Forscherbereich eine eigene Tulpe einfärben. Dazu wurden verschiedene Farben mit Wasser angerührt und jedes Kind stellte eine weiße Tulpe in seine Lieblingsfarbe – dann wurde beobachtet, wie die Tulpe sich langsam einfärbte.

Im Kreativbereich konnten die Kinder, die Frühblüher auch mit Hilfe von Fotos malen,

oder in der Naturecke selber aktiv werden, alles stand zum Pflanzen bereit.


3. Märzwoche - Ausflüge zur Stadtbücherei

Bilderbücher rund um Ostern

In der dritten Märzwoche hatten alle Kinder die Möglichkeit, die Bücherei zu besuchen.

An drei Vormittagen machten die Kinder sich gemeinsam auf den Weg in die Langendreer Stadtbücherei um sich ein Bilderbuchkino anzusehen.

Wie immer wurden wir nett empfangen und in einem gesonderten Bereich, hörten alle Kinder voller Spannung Geschichten passend zum Frühling an.

Herzlichen Dank auch an alle Eltern, die uns auf den Wegen begleiteten.


22.03.2023 - Wortgottesdienst

Gott liebt alle, alle Kinder

Passend zu diesem Thema feierten wir mit allen Kindern einen Wortgottedienst in der Bonifatiuskirche. In dem Gottesdienst brachten die Kinder Papierblumen nach vorne zum Altar,

diese wurden in eine Schüssel mit Wasser gelegt. Dort öffneten sie ihre Blütenblätter und es konnten die Bitten um Freude, Freundschaft, Fröhlichkeit gelesen werden.


22.03.2023 - Frühjahrsstadtputz

Wir helfen mit, Bochum sauber zu halten

In Kooperation mit dem USB Bochum, zogen unsere Schuwidus los um das Wäldchen Bömmerdelle zu säubern. Gestellt wurden dazu vom USB alle nötigen Utensilien.

Mit großen Müllsäcken bewaffnet, zogen wir los, kamen jedoch mit guten Nachrichten zurück und verkünden gerne, dass wir nur wenig Müll entsorgen mussten.


09.03.2023 - Theater Petersilie zu Besuch

Herzlichen Dank an unseren Förderverein für diesen schönen Morgen.

Wie auch schon in den letzten Jahren, hatten wir auch in diesem Jahr wieder einen tollen Morgen mit Theaterbesuch.

Das Theater Petersilie besuchte uns mit dem Stück „Suche Freund“

Die Kinder waren voller Begeisterung im Stück und haben dem Bären fleißig bei seinem Abenteuer einen Freund zu finden geholfen. Alle Kinder hatten einen riesen Spaß und es wurde viel gelacht.


23.02.2023 - Fastenzeit

40 Tage bis Ostern

Gestern feierten wir gemeinsam In der Kirche einen Wortgottesdienst zum Aschermittwoch.

Die Fastenzeit wurde eingeläutet und mit den Kindern besprochen, dass Fasten auch Verzicht heißt.

Bis Ostern treffen sich jetzt unsere Schuwidus zwei Mal in der Woche zu einem religiösen Impuls. Dort werde verschiedene Themen zur Fastenzeit besprochen.

Auch in den Stammgruppen wird mit den Kindern abgestimmt auf welches Spielmaterial verzichtet werden kann.


20.02.2023 - Karneval

Helau, Helau

Am Rosenmontag wurde in unserer KiTa kräftig gefeiert.

Mit viel Musik, Tanz, Spielen und einem gemeinsamen Frühstück erlebten wir einen super schönen, fröhlichen Morgen. Alle Kinder konnten verkleidet kommen und wurden von einem Team von Micky- Mäusen betreut.

Im Vorfeld haben die Kinder Ihre Feier mitgeplant und sich viel Musik, bunte Lichter, Polonaise, Ententanz und wie schon im letzten Jahr ein Süßigkeitenbuffet gewünscht.

Wir bedanken uns bei allen Eltern für die zahlreichen Spenden!!!

Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!!!!


- Unser Herzensort

Wortgottesdienst in der Kita,

In unserer großen Halle im Eingangsbereich, feierten wir mit allen Kindern, in unserem neu gestalteten Herzenzort eine Wortgottesfeier, gemeinsam mit Pastor Traude.

Die Kinder erfuhren die Geschichte vom heiligen Blasius und erhielten anschließend den Segen durch Pastor Traude. Gemeinsam wurde gebetet und mit musikalischer Begleitung gesungen.


25.01.2023 - Besuch der Polizei

Besuch der Polizei

Gestern, am 25.01.2023 hatten wir das große Glück, dass uns 2 Polizisten mit einem Mannschaftswagen besuchten.

Alle Kinder hatten die Möglichkeit in kleinen Gruppen vor die Kita zu kommen und sich alle mitgebrachten Polizeiutensilien anzuschauen.

Auch durften die Kinder in das Auto klettern. Dabei wurde ihnen vieles gezeigt und die Arbeit der Polizei erklärt.

Die vielen Fragen der Kinder wurden alle beantwortet. Was für ein schöner Morgen.

Ein herzliches Dankeschön dafür!!!


25.01.2023 - Projektwoche im neuen Jahr

Für unsere Projektwoche haben wir abgestimmt:

Gewonnen hat das Thema Spiel:

Überall sollen Spiele stattfinden,

im Bewegungsraum Bewegungsspiele, im Sinnesraum Brettspiele, im Kreativraum soll ein Spiel selber hergestellt werden,

im Rollenspielbereich finden Kreisspiele statt.

Im Baubereich können mit Hilfe von Aktionstablettes Spiele selber gebaut werden…

Alle Kinder sind sich einig, Das macht einen riesen Spaß!!!


18.01.2023 - Segnung Multifunktionsraum

Endlich ist es soweit!!!

Am 18.01.2023 segneten wir feierlich unseren neuen Bewegungsraum mit den Kindern und Pastor Traude.

Alle Eltern waren herzlich eingeladen.

Wir danken der Stadtwerke Bochum herzlich für das Sponsoring.

Von nun an werden wir diesen Raum täglich mit vollem Einsatz nutzen und freuen uns schon auf Spiel, Spaß, Bewegung, Schaukeln, große Gesprächsrunden, Singen und und und.


09.01.2022 - Ein Hoch aufs neue Jahr

Neujahrsempfang im Mehrzweckraum

Gemeinsam begrüßen wir das neue Jahr mit einer kleinen Feier in unserem Mehrzweckraum.

Mit Kinderpunsch stoßen wir auf ein glükliches, friedliches, fröhliches und gesundes neues Jahr an.

Danach vertreiben wir die bösen Geister aus der Kita mit einem Raketenspiel um dann einen gemeinsamen Tanz anzuschließen.

Wir freuen uns auf ein tolles neues Jahr 2023


06.01.2023 - Sternsinger

Besuch in der Kita

Wie in jedem Jahr besuchen uns wieder die Sternsinger der Gemeinde in der Kita um uns gute Wünsche zu überbringen. Darauf freuen sich schon immer alle Kinder und Erzieherinnen.

Für unsere Kooperationspartner, haben wir wieder Post aus der Kita, gemeinsam mit den Kindern gefertigt und auf den Weg gebracht.


02.01.2023 - Wir starten ins neue Jahr

Frohes neues Jahr

Wir wünschen allen Familien ein frohes neues Jahr.

Unsere Kinder erzählten von Ihren eigenen Wünschen.

„Corona soll weg sein“, „Der Krieg soll aufhören“, „Ich möchte neue Freunde kennen lernen“ und und und.

Doch am besten fanden sie das Feuerwerk. Dies musste sofort kreativ umgesetzt werden.

<!-- [if gte mso 9]> <w:LsdException Lock


23.12.2022 - Adventlicher Abschluss

Bald ist Weihnachten

Wie in jedem Jahr, luden wir wieder alle Eltern am letzten Kitatag vor den Ferien zum adventlichen Abschluss in die Kirche zu einem Wortgottesdienst ein.

Wann:23.12.2022

Um 11:30 Uhr

Die Kinder hatten ein kleines Krippenspielmusical eingeübt und sind zuvor immer ganz aufgeregt und freuen sich.

Denken Sie auch an unsere Schließzeit zwischen den Feiertagen. Am 02.01.2023 sind wir wieder für Sie da.

Wir wünschen allen Familien fröhliche und gesegnete Weihnachten und einen guten Rutsch in ein fröhliches, gesundes Jahr 2023!!!


20.12.2022 - Lebendiger Adventskalender

Sternenglanz heißt in diesem Jahr unser Thema

In der Weihnachtszeit öffnet sich in der Gemeinde jeden Tag an unterschiedlichen Orten ein Fenster oder eine Tür für einen adventlichen Impuls.

Auch in diesem Jahr beteiligt sich die Kita wieder an der Gemeindeaktion und unsere Tür öffnete sich am 20.12.2022 um 18:30Uhr.

Alle Familien, Gemeindemitglieder und Interessierte waren herzlich eingeladen 30 Minuten mit uns den Advent zu genießen.

Alle anderen Stationen konnte man den Gemeindenachrichten entnehmen.


13.12.2022 - Elterncafé

Zusammen die Weihnachtszeit genießen

In regelmäßigen Abständen findet unser Elterncafé statt. Alle sind herzlich in unser Boni-Treff zu einem gemütlichen Plausch mit einer Tasse Kaffee oder Tee eingeladen.

In der Weihnachtszeit ist das besonders gemütlich und mit stimmungsvoller Weihnachtsmusik war es ein fröhlicher Nachmittag.

Da wir uns ja auf den Weg machen faire Kita zu werden, achten wir beim Einkauf auf das entsprechende Siegel auf den Produkten.


08.12.2022 - Plätzchen backen

In der Weihnachtsbäckerei

Im Pfarrheim bauten die Eltern wieder für alle Kinder eine große Plätzchenbäckerei auf. In drei Gruppen gingen alle interessierten Kinder in den Pfarrsaal um dort unter schöner Weihnachtsmusikbegleitung wieder Plätzchen zu backen. Wie in jedem Jahr gab es unser altbewährtes Rezept ohne Ei und es konnten tolle Sternen, Tannenbäume, Glocken … ausgestochen werden.

Alle sind sich einig, die Kekse schmecken mega, super, gut!!!


06.12.2022 - Nikolausfeier

Nikolaus komm in unser Haus

Eine Woche vor unserer Nikolausfeier brachten die Kinder von zu Hause eine Socke von sich mit in die Kita. Diese wurde in den Gruppenräumen aufgehängt. Am Nikolaustag waren diese plötzlich verschwunden??

Nach einem gemütlichen Frühstück in den Stammgruppen mit tollen Stutenkerlen und Obst und Gemüsestückchen, klopfte es an die Tür und tatsächlich stand dort der Bischof Nikolaus, der für jedes Kind die eigene gefüllte Socke mitbrachte, was staunten da unsere Kinder.

Vielen Dank den Eltern für die Unterstützung!!


- Projektwoche"Ein Stück Himmel"

Es leuchten hell die Sterne…

Eine Woche lang drehte sich bei uns alles um das Thema Himmel.

Gemeinsam mit den Kindern erarbeiteten wir viele vielfältige Angebote rund um das Thema Himmel.

Haben Sterne wirklich Zacken? Wie funkeln Sterne?

Hierzu gab es verschiedene Experimente. Es wurde ein riesen Weltall gestaltet, Sterne wurden gefaltet und genäht. Auch gab es Geschichten rund um das Thema Sterne, Himmel oder Phantasiereisen unter einem Sternenhimmel. Reisen in eine andere Welt wurden im Bewegungsbereich angeboten und im Rollenspielbereich wurden die Kinder zu leuchtenden Sternen.

Jeden Tag gab es vorbereitete Gesprächskreise, Klanggeschichten und über das Convertible konnten die Kinder einen Film über einen Astronauten schauen (Sendung mit der Maus)

Viel zu schnell ging die Woche vorbei, sagten die Kinder.


27.11.2022 - Kinderkirche am Sonntag

Thema Licht

Alle Kita Kinder waren wieder herzlich eingeladen an der regelmäßig stattfinden Kinderkirche teilzunehmen.

Start ist immer in der Kirche, dann ziehen alle Kinder gemeinsam mit Ihren Eltern in den Pfarrsaal. Dort wird gemeinsam gesungen und gebetet. Diesmal gab es ein Lichterspiel an dem alle Kinder teilnehmen konnten.

Im Anschluss waren alle Kinder eingeladen eine Kerze in der Kita, passend zum Thema Licht zu ziehen.

Die nächsten Termine finden Sie wieder in unserem Schaukasten, Plakat Kinderkirche. Für die bessere Organisation wird um Anmeldung gebeten.